Skip to content
Easter eggs

Hinweis zu den Osterferien

Liebe Eltern, der Osterhase steht mit hoffentlich hygienischer Ausstattung bereit und plant die Verteilung seiner Ostereier mit gebührendem Abstand. Wie angekündigt werden wir die Schülerinnen und Schüler auch in den Ferien nicht allein lassen. Gleichzeitig versuchen wir allerdings, Ihnen und den Kindern dennoch Zeit für andere Dinge und eine familieninterne Freizeitgestaltung zu lassen. Ein Elternbrief hierzu folgt in Kürze, ebenso informieren wir im Zuge des ersten digitalen Elternabends am 31.3.2020

 

Folgende Vereinbarungen wurden mit dem Kollegium getroffen:

 

      • Um die sich zuspitzende Situation der Weisungen der Kontaktsperre und einer bevorstehenden Ausgangssperre möglichst zu erleichtern, sollten wir als Schule hier unserer Verantwortung nachkommen und die Kinder trotz vorheriger Ankündigung der Schulleitung doch auch in den Osterferien mit Materialien, Tipps, etc. für die Ferien versorgen.
      • Hierfür ist bei IServ-„Lehrer“ im „Corona-Ordner“ eine Materialbörse angelegt, in die jeder Lehrer Tipps, Arbeitsblätter, Aufgaben, etc. Hinterlegen kann, die dann von KuK abgerufen werden können. (Lehrer-intern)
      • Die Kinder erhalten von Klassen- und Fachlehrern ebenfalls für die Osterferien Material (Wochenpläne, Tipps, etc. für die Freizeitgestaltung). Dieses Material sollte im jeweiligen Klassenordner bei IServ in einem Ordner „A – Material Osterferien“ hinterlegt werden. Diese Ordner werden von den Klassenlehrern angelegt.
      • Die Tipps und Materialbörsen auf der HP werden nochmals in einer kurzen Übersicht zusammengefasst.
      • Jeder Klasse sollte in jeder Ferienwoche ein virtuelles Treffen/ein gemeinsamer Kontakt angeboten werden. Die Erreichbarkeit der Klassenlehrer sollte aufgrund sichergestellt sein. Dafür können den Eltern natürlich  Sprechzeiten/Zeiträume angeboten werden. Auch Tanja Reiher ist erreichbar, die Kinder und Eltern müssen hierauf nochmals hingewiesen werden.