Schulschließung bis zum 18.04.20!

Notfallnummer der Schulleitung: Tel. 01748547879

Digitaler Elternabend vom 31.03.20

Nachfolgend ein Link zur Aufzeichnung des digitalen Elternabends. 

"Machen wir das Beste draus"

Eine kleine Erinnerung und Motivation von “unserer Waldschulband” SILBERMOND.

advanced divider

Osterferien-Tipps

Oster-Challenge der Waldschule

Liebe Waldschüler, 

Gemeinsam gestalten wir das größte Osterbild-Puzzle der Welt!!

Zeichne oder gestaltet den tollsten Regenbogen, das bunteste Osterei, den lustigsten Osterhasen, was Dir einfällt.Du kannst malen, basteln, designen, was immer Dir am besten liegt.

Voraussetzung: bunt, bunt, bunt! Das Leben braucht gerade viel Farbe!!

Fotografiert Eure Werke ab und schickt Sie bis Dienstag, 07.04. an

ostern@waldschule-hatten.de

Vergesst nicht Euren Namen und Eure Klasse auf dem Bild zu notieren!

Wir werden die Bilder zu einem riesigen Gesamtkunstwerk zusammenstellen und dann überall veröffentlichen. 🙂

Los geht’s!!!t

 

advanced divider

Grüße vom Verwaltungsflur an die Waldschulfamilie und die Freunde der Waldschule

Jetzt auch für Schülerinnen und Schüler anderer Schulen. Macht mit!

Weitere Infos findet Ihr auf der Waldschulhelden-Seite.

Projekt #Waldschulhelden

Jeden Tag sind viele Menschen für andere (und das nicht nur in Zeiten von Krisen) nahezu heldenhaft unterwegs. 

Werdet auch Ihr in den ungewollt freien Tagen nun zu Waldschulhelden. Mehr erfahrt Ihr auf folgender Seite:

UPDATE: 25.03.20, 13:00 Uhr

Erfahrt jetzt auf der Waldschulhelden-Seite auch noch mehr über das Waldschul-Ehrenamt-Team.

Aktuelle Waldschulhelden-Projekte

Ein Tilo für alle Fälle – von Tilo Deye
Im Auftrag des Osterhasen – von Julia Witte
Mission completed – von Finjas Kerz
Mit Fleiß und Frohsinn Menschen glücklich machen – von Maresa und Pia Harfst ​​

Liebe Eltern, liebe Schüler, liebe Waldschulfreunde,

die Schulschließung in Niedersachsen ist nach Weisung der Ministerien unseres Bundeslandes, wie auch in vielen anderen Ländern, beschlossen für die Zeit vom 16.3-18.4.2020

 

Alle Maßnahmen, die das Land Niedersachsen beschlossen hat und beschließen wird, dienen der Verlangsamung der Ausbreitung des Virus im Sinne des Schutzes für die Schwächsten in unserer Gesellschaft und der Entlastung des Gesundheitssystems. Wir alle sollten hierbei nun als Solidargemeinschaft zusammenhalten. Im Sinne der Transparenz sehen Sie im folgenden Video meine Informationen, die ich im Zuge mehrerer Informationsrunden unseren Schülerinnen und Schüler zu den Hintergründen rund um den Corona-/COVID-19-Virus gegeben habe.

 

Zusammenfassend kann ich Ihnen schon heute einige Informationen, basierend auf den Erlass „COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2), Einstellung des Betriebs von Gemeinschaftseinrichtungen i.S.v § 33 lfSG“ und basierend auf schulinterne Regelungen, geben.

 

  • Während der Schulschließung erhalten die Kinder von den Kolleginnen und Kollegen gemäß unserer schulinternen Verabredung Angebote und Materialien, um sich freiwillig weiterzubilden. Der Stoff ist so angelegt, dass keinem Kind durch fehlende Teilnahme an diesen Online-Kursen ein Defizit entsteht. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.
  • Die Kinder sollten auf dringenden Rat aller Ministerien hin darauf verzichten, sich in der kommenden Zeit in großen Runden zu treffen, Sozialkontakte sollten gesamtgesellschaftlich bei allen Altersgruppen, so das Gesundheitsministerium, ohnehin in nächster Zeit möglichst  vermieden werden.
  • Alle Schulfahrten und ähnliche Schulveranstaltungen (Tagesfahrten, Schulfeste, etc.) sind auch für die Zeit nach der Schulschließung bis zum Schuljahresende zu untersagen. Hierzu erhalten Sie gesonderte Informationen von den jeweiligen Klassenlehrern.
  • Die Durchführung der Abschlussprüfungen wird das Kultusministerium ohne Nachteile für jedes einzelne Kind sicherstellen, auch hierzu bekommen Sie zu gegebener Zeit alle entsprechenden Hinweise.
  • Der Unterrichtsbetrieb in der Zeit der Schließung ist vollständig untersagt. Eine Notbetreuung in kleinen Gruppen ist nur in Ausnahmefällen (Beschäftigte im medizinischen Bereich, Katastrophenschutz, etc., Justizvollzug, etc.) von 08-13 Uhr möglich, wenn keine andere, häusliche Betreuungsmöglichkeit im Sinne der Reduzierung der Sozialkontakte gefunden werden kann. Wir weisen darauf hin, dass der Schulbusverkehr ab dem 16.3. vom Landkreis Oldenburg eingestellt wird. Schreiben Sie in diesem Fall bitte eine kurze Mail an notbetreuung@waldschule-hatten.de.

Wir alle müssen uns in dieser Krisensituation an unsere Verantwortung füreinander erinnern und sollten gelassen bleiben, den Humor nicht verlieren und Zeiten der gesellschaftlichen Entschleunigung auch für gute Gedanken nutzen, soweit das möglich ist. Allen von wirtschaftlicher Not betroffenen Betrieben und Unternehmen wünschen wir Kraft, Durchhaltevermögen und die hoffentlich schnelle Unterstützung des Landes! Denjenigen, die das Gesundheitssystem unterstützen, gilt unser höchster Respekt!

 

Bitte lesen Sie abschließend unbedingt unser Dankes-Schreiben

 

Bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße aus der Waldschule

Silke Müller

Oberschuldirektorin

mehr lesen

Überraschungspaket

Kopierte Materialien als kleines Überraschungspaket für die Jahrgänge 5/6 liegen im Eingang der Schule aus und können dort bei Bedarf abgeholt werden.

Tanja Reihers „Nummer gegen Kummer und Langeweile"

Für alle Kinder, denen die „Decke auf den Kopf fällt“ oder die gern mit Tanja, unserer Schulsozialpädagogin, sprechen wollen, ist ab Dienstag,17.3.2020, 9.00 Uhr bis Freitag 14.00 Uhr (ansonsten Montag bis Freitag bis zum 27.3. 09.00- 14.00 Uhr) die Leitung freigeschaltet. Tanja ist hier auch über die SIGNAL-Messenger-App erreichbar.

Tel. 01748547875

Notfallnummer der Schulleitung

In besonderen Fällen, wenn in der Verwaltung niemand erreichbar ist, erreichen Sie ein Mitglied der Schulleitung täglich bis 14.00 Uhr unter der unten genannten Mobilnummer. Wir sind auch immer per Mail erreichbar.

Tel. 01748547879

Hinweise zu den Abschlussprüfungen

Die Erlasse sind in der Vorbereitung des Kultusministeriums, wir informieren Sie, sobald weitere Informationen vorliegen.

UPDATE: 17.03.20, 10:15 Uhr

Hinweise zum Umgang mit dem Corona- bzw. COVID-19-Virus

Klassenfahrten 2020

Klassen- und Tagesfahrten

Mit Erlass vom 13.03.20 müssen alle Klassen- und Tagesfahrten bis zum Schuljahresende abgesagt werden. Die zuständigen Lehrerinnen und Lehrer befinden sich bereits im Stornierungsvorgang. Über die Übernahme der Stornokosten werden wir rechtzeitig informieren.

Der Zukunftstag 2020 entfällt/wird verschoben

Mehr erfahren Sie auf der Seite des Niedersächsischen Kultusministeriums (Link unten). Weitere Informationen folgen.

Die niedersächsische Landesschulbehörde informiert:

Basisinformationen für Schulen (inkl. Schulfahrten)

Erfolg,
Verlässlichkeit und Humor

Willkommen an der Waldschule​​

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde der Waldschule!

Seit mehr als sechzig Jahren ist die Waldschule ein fester und traditioneller Bestandteil der Gemeinde Hatten. Lehrer, Mitarbeiter, Hühner und alle, die zur Waldschulfamilie gehören, arbeiten täglich und sehr gern mit den  vielen kleinen und großen Waldschulzwergen, die aus den Einzugsgebieten Hatten und Wardenburg an der Waldschule für einige Jahre sozusagen ein zweites Zuhause finden. Gerade deswegen stehen zwar einerseits der Unterricht und das Lernen natürlich im Mittelpunkt der Schule, genauso wichtig sind aber auch gemeinsame Aktivitäten, Gespräche und vor allem der Humor.

Auf unserer Homepage schnuppern Sie und schnuppert Ihr vielleicht schon ein bisschen fröhliche Waldschulluft durch den Bildschirm. Für weitere Informationen steht das ganze Team auch gern persönlich zur Verfügung.
Und nun viel Spaß im Wald☺ 

Ihre/Eure Silke Müller, Schulleiterin

Aus aktuellem Anlass weist die Schulleiterin erneut auf den Umgang mit sozialen Netzwerken hin.​

Informationen zum neuen Tablet-Jahrgang (jetzt 6) finden Sie ab April unter dem Punkt DIGITALES LERNEN.

Elternbriefe

Aktuelles

Waldschulkalender

Unsere Auszeichnungen 2018

Die Waldschule Hatten gehört zu den bundesweiten Vorreitern bei der Digitalisierung

Berufswahlpass

Hier gibt es alle wichtigen Informationen zum Berufswahlpass.

SOFA

SOFA, das selbstorganisierte Fortbildungsangebot der Waldschule Hatten, dient den Waldschullehrern als Qualifizierungs- und Weiterbildungsplattform sowie stetig wachsende Wissensdatenbank rund um das digitale Lernen und Lehren.