DSC_8083

Zeitgemäßes Lernen in der Gemeinde Hatten

Zeitgemäßes Lernen in der Gemeinde Hatten

Mit der Digitalisierung im Bildungsunterricht werden diesen Herausforderungen unserer Zeit erkannt und angenommen. Der Begriff der Digitalisierung darf dabei nicht nur technische Ausstattung und Infrastruktur beleuchten, sondern muss Pädagogik, Didaktik und das technische System gleichsam umfassend in Einklang bringen. Daher haben sich die Oberschule Waldschule Hatten, die Grundschule Sandkrug mit Standort Streekermoor und die Grundschule Kirchhatten (im Folgenden soll „wir“ gemeinschaftlich für alle drei Schulen stehen) bewusst dafür entschieden, in ihrer gemeinsamen Schulentwicklungsarbeit von zeitgemäßem Lernen zu sprechen. 

In jedem Bereich der Schulentwicklungsarbeit steht der Begriff der Konzeptarbeit oft im Vordergrund. Es gilt dringend darauf hinzuweisen, dass zeitgemäßes Lernen kein in sich geschlossenes Konzept darstellen kann, sondern strategisch und ganzheitlich alle Bereiche des Schullebens berücksichtigen muss. In der Gemeinde Hatten haben wir uns daher insgesamt dazu entschieden, uns im Sinne des Entwicklungsprozesses der Kinder zusammenzuschließen, um unser zeitgemäßes Lernen und die dafür notwendigen Gelingensbedingungen kurz, prägnant und vor allem strukturiert darzustellen.

Das ausgearbeitete Strategiepapier können Sie hier einsehen und/oder als PDF herunterladen.