Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

Ihr habt mal wieder die Qual der Wahl. Die Wahlpflichtkurse sind ordentliche Pflichtfächer, die benotet werden und versetzungswirksam sind.
Schüler, die eventuell später (Klasse 6 – 9) aufgrund guter Leistungen zum Gymnasium wechseln möchten, müssen ab Klasse 6 Französisch wählen (dies gilt nicht für Schüler, die erst nach der Klasse 10 mit dem Erweiterten Sekundarabschluss I zum Gymnasium wechseln).

 

  • Die Wahl findet für alle Schülerinnen und Schüler ausschließlich auf ISERV in der Zeit vom 10. Juni bis 19. Juni 2020 statt.

 

  • Die zukünftigen Jahrgänge 6 und 7 wählen nur im Band I.
  • Der zukünftige Realschulzweig 8 wählt im Band I (Erstwunsch, Zweitwunsch, Drittwunsch) und im Band II (Erstwunsch, Zweitwunsch, Drittwunsch).
  • Der zukünftige Realschuljahrgang 9 wählt im Band I ein Profil (Erstwunsch, Zweitwunsch, Drittwunsch und im Band II einen WPK (Erstwunsch, Zweitwunsch, Drittwunsch). Alle Informationen zu den Profilen sind folgender Datei zu entnehmen:

 

Wichtige Infos für die Profilwahlen und die Wahl zum WPK Französisch nach Klasse 5

 

  • Der zukünftige Realschuljahrgang 10 wählt nur im Band II einen WPK. Die Profilkurse laufen weiter. Nach Klasse 9 wird kein neues Profil gewählt.
  • Die Praxisklassen (8 bis 10) wählen nur im Band II.

 

  • Wer nicht über ISERV wählt, wird ggf. ohne Berücksichtigung seiner Wünsche eingeteilt.

 

  • Die Schülerinnen und Schüler erhalten im Anschluss an die Kurswahlen und die Zuteilung ein „Zuweisungsdokument“. In diesem Dokument steht dann, in welche Wahlpflichtkurse bzw. in welche Profil sie eingeteilt wurden.
  • Dieses Dokument wird über die Klassenlehrer an die Schüler ausgehändigt und muss von den Eltern unterschrieben werden.
  • Die Abgabe erfolgt über das Aufgabenmodul bis spätestens Mittwoch, den 24. Juni 2020.
  • Wie man Dateien über das Aufgabenmodul hochladet, vermittelt Euch ein Tutorial. Den Link dazu schicke ich per Mail.

 

  • Die WPK- und PROFILWAHLEN sind für Euch erst dann abgeschlossen, wenn über ISERV gewählt worden ist und der unterschriebene Dokument fristgerecht abgegeben bzw. hochgeladen wurde.

 

Liebe Grüße

Hauke Behrens